Hesse, Hermann, Schriftsteller und Nobelpreisträger (1877-1962). "Alle Tode". Ms. Gedicht mit eigenh. Titel und eigenh. Aquarell über Feder.

O. O. u. D.

2 SS. auf Doppelblatt. 8vo. Aquarell 65 x 60 mm.

Der Titel "Alle Tode" auf der ersten Seite des Doppelblatts unter der aquarellierten Federzeichnung, die eine Winterlandschaft zeigt. Auf der zweiten Seite das Typoskript seines Gedichts: "Alle Tode bin ich schon gestorben, | Alle Tode will ich wieder sterben, | Sterben den steinernen Tod im Berg, | Irdenen Tod im Sand, | Blätternen Tod im knisternden Sommergras | Und den armen, blutigen Menschentod […]".