Wiesberg, Wilhelm, Schriftsteller (1850-1896). Eigenh. Musikmanuskript mit Namenszug.

O. O., 18. III. 1881.

11 SS. 8vo. Geheftet.

 450,00

5 Strophen, doppelseitig beschrieben, betitelt "Was Alles g'schehn muss, bis was g'schieht /Conzert v. Wilhelm Wiesburg".

Wilhelm Wiesberg spielte in Kinderkomödien im Wiener Theater in der Josefstadt und war Mitarbeiter der Zeitschriften Figaro, Kikeriki, Zeitgeist und Der Floh. Nachdem er seine Stellung nach dem Börsenkrach 1873 verloren hatte, wurde er Volkssänger.

Tintenflecken am Titelblatt, etwas knittrig.

Art.-Nr.: BN#43129 Schlagwörter: ,