Mühsam, Erich, Schriftsteller (1878-1934). Eigenh. Brief mit U.

München, ½ S. 4to., 10. III. 1913.

½ S. 4to.

Dankt für eine Einladung, und “[w]enn es Ihnen recht ist, werde ich mir erlauben, Sonnabend vormittag gegen ½ 12 Uhr in Ihrem Atelier vorzusprechen [...]”.

Auf Briefpapier mit kalligr. gedr. Briefkopf des ‘Kain’, der von Mühsam 1911-14 und 1918/19 hrsg. ‘Zeitschrift für Menschlichkeit’; re. oben gestemp. “Persönliche Adresse: Akademiestr. 9” und mit kl. Einr. im Querfalz (keine Textberührung).