Rab, Wilhelm, Pianist und Komponist (1846-1892). Eigenh. Brief mit U.

O. O., 7. XII., o. J.

2¼ SS. auf Doppelblatt. 8vo.

 140,00

An einen namentlich nicht genannten Freund: "In dem Trubel meiner Geschäfte, habe ich dich freilich nicht gedrängt, aber dachte du würdest mir das Lied wenn es fertig schon senden. Du hast also eigentlich so lange nichts von dir hören lassen. Wenn du es bis zum Empfang dieser Zeilen schon vollendet hast, so gib es nur her. Wenn nicht, so brauchst du dich nicht damit zu quälen, da Gener [?] schon eines machte. Also ganz wie es dir angenehm. Auf jeden Fall, werde ich deine verlorene Zeit entschädigen [...]".

Art.-Nr.: BN#41614 Schlagwort: