Sort by:

Schosser, Johannes. In honorem coniugii [...] Domini Iulii, Ducis Brunsvicensis... ac Lunaeburgensis &c. Et [...] Dominae Hedwigis, filiae [...] Principis Ioachimi II. Marchionis Brandeburgensis Electoris etc. Elegia proponens exemplum amoris coniugalis, in historia de Guelpho [...] Sexto, nato in faimilia Ducum Brunsvicensium [...]. Wittenberg, o. Dr., 1560. Wittenberg, o. Dr., 1560. (8 [statt 12]) SS. Geheftet. 4to.

EUR 100.00

Einzige Ausgabe dieses Epithalamions auf die Hochzeit zwischen dem Julius, Herzog zu Braunschweig und Lüneburg (1528-89), und Hedwig von Brandenburg (1540-1602), Tochter von Kurfürst Joachim II. - Der Dichter Johannes Schosser (1534 -85) "ging 1559 nach Wittenberg, wo er den Grad eines Magisters erwarb. Seit 1560 lehrte er als Prof. der Rhetorik in Frankfurt/Oder. Schosser verfaßte Werke der Bibel- und Geschichtsepik sowie Verse auf Wappen berühmter Männer, Epithalamien brandenburgischer und anderer Fürsten, Totenklagen und Einzelstücke" (DBE). - Es fehlen die beiden Schlußblätter. {BN#25932}
¶ VD 16, S 3983.

Add to shortlist

Clemens VIII. Clemens episcopus servus seruorum Dei. Dilectis filiis universo... clero & populo romano salutem & apostolicam benedictionem. Speculatores domus Israel [...]. Rom, Paolo Blado, 1592. Rom, Paolo Blado, 1592. 4 SS. Mit dem großem Papstwappen, flankiert von Petrus und Paulus sowie einer Initiale in Holzschnitt. Folio.

EUR 200.00

Die im ersten Jahr seines Pontifikats erlassene Verordnung Clemens VII. betrifft die sogenannte "Visitatio liminum Apostolorum" und enthält einen Aufruf an alle Kirchenfürsten und Ordensoberen, ihrer Berichtspflicht gegenüber dem Hl. Stuhl nachzukommen. - Alte Heftspuren im Bug, kleiner Einriß im breiten weißen Rand. {BN#3962}
¶ Edit 16, CNC 44106.

Add to shortlist

Clemens VIII. S. d. n. d. Clementis divina providentia papae... VIII. Confirmatio constitutionis sanctae me. Pii papae V de civitatibus terris, & locis, S. R. E. non infeudandis, et declarationis fe.re. Innocentii papae IX desuper factae. Rom, Paolo Blado, 1592. Rom, Paolo Blado, 1592. 4 SS. Mit großem Wappenholzschnitt am Titel einer ornamentalen Holzschnittinitiale. Folio.

EUR 220.00

Clemens VIII., der im gleichen Jahr sein Pontifikat angetreten hat, bestätigt mit vorliegender Bulle die “Constitutio de civitatibus e terris” seines Vorgängers Pius V. (1566-72). - In den Rändern etwas gebräunt, Spuren alter Heftung, sonst tadellos. {BN#3961}
¶ Edit 16, CNC 40177.

Add to shortlist

Macer, Kaspar. De puero Iesu brevis oratio. Huic addita sunt... pauca epigrammata cum duabus elegiis. Item epistola ad Marcum Schoellenbergium Augustanum. Augsburg, Philipp Ulhard, 1555. Augsburg, Philipp Ulhard, 1555. 16 Bll. (d. l. w.). Mit floraler und figürlicher Titelbordüre. Moderner Pappband unter Verwendung eines Blattes aus einer gedr. Chronik des frühen 18. Jhs. mit Wappenkupfer. 8vo.

EUR 300.00

Einzige Ausgabe. - Macer, ein Freund Johann Aurpachs und "Domherr und Suffragan zu Regensburg in der letzten Hälfte des 16. Jahrhunderts, aus Weissenmauer gebürtig, lehrte von 1559 bis 1564 die Redekunst zu Ingolstadt, nahm die Doctorwürde in beiden Rechten an, wurde Domprediger zu Regensburg und Canonicus und endlich Weihbischof" (Jöcher/Adelung IV, 309). Vgl. auch Ellinger, 211ff. - Die hübsche Titelbordüre seitlich angeschnitten. Teils schwach fleckig. {BN#10619}
¶ VD 16, M 31. Nicht bei Jöcher/Adelung.

Add to shortlist

Dietmann, Kaspar. Sacrosanctum extremae unctionis mysterium, ex Academicis, in Herbipolensi... Societatis Iesu Collegi, praelectionibus, in assertionum capita duodecim [...]. Würzburg, Heinrich Aquensis, 1588. Würzburg, Heinrich Aquensis, 1588. 32 nn. Bll. Mit Titelbordüre und -vignette sowie 2 Initialen und mehreren Zierstücken in Holzschnitt. Späterer Pappband unter Verwendung eines zeitgenössischen in Rot und Schwarz bedruckten Bogens (mit einer floralen Holzschnittinitiale und zwei Textholzschnitten). 4to.

EUR 300.00

Theologische Baccalaureatsdisputation am Würzburger Jesuitenkolleg über das Mysterium der Sakramente von Kaspar Dietmann, nicht zu verwechseln mit dem Würzburger Glasmaler gleichen Namens (Sohn des Johann Dietmann und 1622 im Zunftbuch als “freigesprochen” genannt; vgl. Thieme/Becker IX, 257), möglicherweise jedoch als derselben Familie stammend. - Anfangs unbedeutend braunfleckig, sonst sauberes Exemplar. {BN#3079}
¶ VD 16, D 1524. Nicht in Adams oder BM-STC German. Nicht bei De Backer/Sommervogel.

Add to shortlist

[Commonefactio]. Commonefactio ecclesiae Witebergensis ad alias, quae ordinationem ministrorum... Witebergae quaerunt. Wittenberg, J. Schwertel, 1571. Wittenberg, J. Schwertel, 1571. 4to. 12 unnumbered ff. (including final blank). With a small title woodcut. Modern boards.

EUR 300.00

One of two editions produced in the same year. - Title page trimmed at lower edge and re-margined with Japanese paper. Some slight brownstaining. {BN#10601}
¶ VD 16, C 4654.

Add to shortlist

Douaren, François. Disputationum anniversariarum liber primus. Lyon, Gryphius, 1547. Lyon, Gryphius, 1547. 4to. 158 pp. Woodcut printer's device to title-page. Modern wrappers.

EUR 350.00

First edition. - A treatise on Roman and private law by the French jurist Douaren (1509-59), who taught at Bourges and was a councillor to the duchess of Berry. A supplemental volume would be issued in 1554. - A few contemporary underlinings. Paper somewhat brownstained, slightly wormed throughout. A tear in the title-page rebacked with paper. {BN#49596}
¶ Jöcher II, 227. Cf. Sauer/Auvermann 1645 (1573 ed.). Not in BM-STC or Adams.

Add to shortlist

Braun, Konrad. De caeremoniis capitula tria D. Con. Bruni iureconsulti,... e tribus eius libris I. III. & VI. excerpta. Mainz, Franz Behem, 1548. Mainz, Franz Behem, 1548. (48) Bll. Pappband. Mit einigen figuralen und floralen Holzschnittinitialen. Dreiseitiger Farbschnitt. 8vo.

EUR 350.00

Juristische Abhandlung der Reformationszeit über kirchliche Zeremonien, Riten und Feste. Separatabdruck aus der ebenfalls 1548 in Mainz erschienenen Gesamtausgabe der Schriften Brauns. Der württembergische Rechtsgelehrte Braun (1491-1563), langjähriger Beamter des Reichskammergerichts, trat "als Vorkämpfer der katholischen Sache auf [...] Sein Hauptziel war die Wiederherstellung der Glaubenseinheit durch Rückführung der Neugläubigen in eine von innen heraus erneuerte Kirche" (NDB II, 556). - Unbedeutend gebräunt; Buchblock nach Lage A angebrochen. {BN#28005}
¶ VD 16, B 7199. Adams B 2959.

Add to shortlist

[Rüdinger, Esrom]. Disputatio grammatica. De interpretatione Graecorum verborum. Wittenberg, J. Schwertel, 1571. Wittenberg, J. Schwertel, 1571. 4to. 12 unnumbered ff. With a woodcut initial. Modern boards.

EUR 350.00

First edition. - A polemical piece of textual criticism directed against Nicolaus Selneccer and his interpretation of Greek works pertaining to the resurrection of Christ. The Bamberg theologian Rüdinger (1523-91) was a tutor at Joachim Camerarius's home; he later taught physics at Wittenberg, where he joined the Moravian Brethren and was evicted from Saxony as a crypto-Calvinist. - Some brownstaining; occasional underlinings by a contemporary hand. A large tear to f. A3 has been repaired by an earlier owner, resulting in the loss of a line of text. {BN#10600}
¶ VD 16, R 3478. Cf. ADB XXIX, 470.

Add to shortlist

Civile, Marco. Eine freidige vermanung, zu klarem und öffentlichen bekentnis,... Jhesu Christi, wider Adiaphoristische, Davidianische, und Epicurische klugheit, des heuchelns und meuchelns, sehr nutzlich zu lesen. Magdeburg, M. Lotter, 1551. Magdeburg, M. Lotter, 1551. 4to. 12 unnumbered ff. Unsophisticated modern boards.

EUR 400.00

One of two editions produced in the same year. The editor (and probable translator) was Matthias Flaccius Illyricus. - Some browning; binding loosened. {BN#10602}
¶ VD 16, C 3967.

Add to shortlist

Hoffmann, Peter. Farrago sacrorum aliquot carminum hactenus non impressorum cum... annexis circa finem nonnullis epigrammatibus. Quae laetissimo [...] D. Laurentii Reis [...] monasterii Campi Liliorum Abbatis [...]. (Vienna, Leonhard Nassinger), 1592. (Vienna, Leonhard Nassinger), 1592. 4to. (60) pp. With woodcut title border and large woodcut initials. Unsophisticated 18th-c. wrappers.

EUR 400.00

Collection of neo-Latin poetry, dedicated to the abbot of the Lilienfeld Cistercians, Petrus Hoffmann, "scholae civilis apud S. Stephanum Rector, ac in Academia Vien[nensis] substitutus professor poeseos". - Slightly browned and waterstained throughout; insignificant worming near beginning. {BN#21788}
¶ VD 16, H 4230. Mayer 756. Sartori II, 698.

Add to shortlist

Dionysius Carthusianus. Summae fidei orthodoxae. Tomus primus (-secundus). Venedig, Compagnia degli Uniti, 1585. Venedig, Compagnia degli Uniti, 1585. 2 Bde. in einem. (8), 239 Bll., l. w. Bl. (12), 347, (1) Bll. Mit (wdh.) Holzschnittdruckermarke am Titel. Flexibler Pergamentband der Zeit mit hs. Rückentitel. 8vo.

EUR 400.00

Abriß der 'Summa theol.' des hl. Thomas (LThK III, 337) durch den spätmittelalterlichen scholastischen Philosophen Dionysius den Kartäuser (1402-71). - Vorsatz und Titel mit altem hs. Besitzvermerk. Durchgehend leicht gebräunt bzw. teils etwas braunfleckig; Buchblock stellenweise gelockert. Kl. Fehlstelle im Rückenbezug. {BN#22940}
¶ Adams D 618. BM-STC Italian, Suppl., 48. IA 154.211. Edit 16, CNCE 16788.

Add to shortlist

Voch, Lukas. Allgemeines Baulexicon, oder Erklärung der deutschen und französischen... Kunstwörter, in der bürgerlichen, Kriegs- und Schiffbaukunst, wie auch der Hydrotechnik und Hydraulik. Augsburg & Leipzig, Matthäus Riegers sel. Söhne, 1781. Augsburg & Leipzig, Matthäus Riegers sel. Söhne, 1781. 8vo. (8), 359, (1) pp. With engraved title vignette. Modern half cloth with silver-stamped spine title.

EUR 400.00

First edition. - A compact reference work for the principal terms of building and architecture, explaining the vocabulary used by engineers, builders, bricklayers, stonecutters, carpenters, locksmiths and other craftsmen, while also covering frequent terms of hydraulic engineering, shipbuilding and military construction. The final page provides a list of other works by the same author, prices added by hand. Modern ownership "Gass" to flyleaf. - Title vignette not properly aligned. Paper variously browned and brownstained. From the library of the Viennese collector Werner Habel, with his signed and stamped ownerships, dated 1984, to the flyleaf and pastedown. {BN#48938}
¶ VD 18, 1136128X. Zischka 120. Kayser VI, 88. Engelmann, Bibl. mech.-tech. 414.

Add to shortlist

Ovidius Naso, Publius. Heroidum epistolae. Una cum aliis eiusdem operibus [...].... Ex postrema Jacobi Micylli recognitione. Frankfurt/Main, (Johann Feyerabend für Sigmund Feyerabend, Heinrich Thack und Peter Fischer), 1587. Frankfurt/Main, (Johann Feyerabend für Sigmund Feyerabend, Heinrich Thack und Peter Fischer), 1587. 434 SS. Mit Holzschnittdruckermarke am Titel. Pergamentband der Zeit auf 3 durchzogenen Bünden. Dreiseitiger gesprenkelter Rotschnitt. 8vo.

EUR 400.00

Seltener, späterer Druck der im 16. Jahrhundert mehrfach aufgelegten Ausgabe. - Bindung gelockert; vorderer Vorsatz lose. Exemplar aus der Stiftsbibliothek Kremsmünster mit entspr. kl. Signaturschild am Vorderdeckel und Vorsatzstempelung; am vorderen Innendeckel Wappensiegel des 18. Jhs. Am Titel zeitgenöss. Besitzvermerk "Reinböck mpria.". {BN#20518}
¶ VD 16, O 1549. BNHCat O 272. Nicht bei Adams oder BM-STC German. Nicht bei Schweiger.

Add to shortlist

Parcov, Franz (praes.) / Rumbaum, Georg (resp.). Disputatio de epilepsia, in illustri Iulia proposita. Helmstedt, Jakob Lucius d. Ä., 1593. Helmstedt, Jakob Lucius d. Ä., 1593. (8) SS. Mit Holzschnittvignette am Titel. Geheftet. 4to.

EUR 400.00

Frühe Dissertation über die Epilepsie. - Titelblatt etwas angestaubt und mit hs. Besitzvermerk (dat. 1877). Nur zwei Nachweise über VD 16 (Halle und Staatsbibliothek Berlin). {BN#47105}
¶ VD 16, ZV 25024 (= ZV 23645).

Add to shortlist

Maldonado, Juan de, SJ. Commentarii in quattuor evangelistas. Nunc primum in lucem... editi, et in duos tomos divisi. Venedig, Giambattista & Giovanni Bernardo Sessa, 1597. Venedig, Giambattista & Giovanni Bernardo Sessa, 1597. 2 Bde. in einem. (8) SS., 918 Spp., (17) SS. (4) SS., 1195 SS., (1) S. Beide Titel in rot und schwarz gedruckt und mit großer Holzschnittdruckermarke. Pergamentband der Zeit (lädiert) auf 4 Bünden. Folio (230:330 mm).

EUR 450.00

Zweite Ausgabe (posthume Erstausgabe 1596-97 bei Mercator in Pont-à-Mousson) des klassischen Evangelienkommentars. Hauptwerk des spanischen Jesuiten Juan de Maldonado (französisch: Jean Maldonati, 1533-83), gefeiert als Pionier der Exegese. Als Lehrer der Philosophie und Theologie am Pariser Collegium von Clermont brach er mit der scholastischen Tradition und erzielte damit eine sensationelle Popularität unter seiner Hörerschaft. 1576 ließ ihn die Sorbonne aus Paris entfernen. In Bourges verfaßte er seinen Evangelienkommentar und wurde Visitator der französischen Provinz. Nach seinem Tod im Alter von nicht einmal 50 Jahren hinterließ er nur Manuskripte. "Durch seine Bibelkommentare, vor allem sein Hauptwerk über die vier Evangelien, verdient er als einer der Gründer der theologischen Exegese Ansehen" (Bautz, BBKL V, 613ff.). "Einer der größten Exegeten" (Wetzer/W. VIII, 547). - Einband stärker lädiert, mit Wurmspuren und Fehlstellen im Deckel- und Rückenbezug. Innen etwas gebräunt; vereinzelt Wurmspuren in w. Rand. Am Titelblatt hs. Besitzvermerk "Hier[oni]mi Michaelii" (17. Jh.). Zu Sessas bekannter Druckermarke (eine Katze mit Maus im Maul) bemerkte der berühmte bibliophile Bischof von Ely, John Moore: "Whenever you see a book with a cat and a mouse in the frontispiece, seize upon it: for the chances are three to four that it will be found both curious and valuable" (zit. n. Fumagalli, 486). {BN#22566}
¶ Edit 16, CNCE 29622. De Backer/Sommervogel V, 404. Nicht bei Adams oder BM-STC Italian.

Add to shortlist

Marzari, Francesco. In materiam fideicommissariam epitome. Parma, Seth Viotti, 1570. Parma, Seth Viotti, 1570. 4to. (12), 88 pp. Woodcut printer's device to title-page. Modern wrappers.

EUR 450.00

A rare edition of this treatise on entailed estates by the Italian jurist Marzari, who practiced in Vicenza and Bologna, also issued by Balthasar Salvian in Venice in the same year. It was preceded by two Florence edtions by Torrentini & Pectinari in 1567 and 1569. - Some notes and underlinings. Paper evenly browned, a little waterstained; margins slightly wormed. Small flaws to the title-page, slight loss of text. {BN#49595}
¶ Edit 16, CNCE 39107 (only 7 copies in Italy). Cf. Catalogus impressorum librorum Bibliothecae Bodleianae II, 681 (Venice ed.). For Marzari cf. Jöcher III, 251. Not in BM-STC or Adams.

Add to shortlist

Durie, John, SJ. Confutatio responsionis Gulielmi Whitakeri in Academia Cantabrigensi professoris... regii, ad rationes decem [...]. Liber antehac in Germania nunquam excusus. Ingolstadt, David Sartorius, 1585. Ingolstadt, David Sartorius, 1585. (36), 856. (44) SS. Pergamentband der Zeit (Gelenke restauriert) mit verblaßtem hs. Rückenschildchen und hübscher Deckelgoldprägung (oxydiert). Bindebänder fehlen. 8vo.

EUR 450.00

Zweite Ausgabe. - Der schottische Jesuit Durie (Johannes Duraeus; geb. in Fifeshire, gest. 1588), nicht zu verwechseln mit dem späteren gleichnamigen Protestanten aus Edinburgh (1596-1680), lehrte am Collège de Clermont in Paris, wo auch diese gegen den Cambridger Theologen William Whitaker (1548-95) gerichtete Schrift - seine einzige - erstmals 1582 erschien. - Am Titel hs. Schenkungsvermerk des Carl Imhoff an ein Kloster (dat. 1620); außerdem hs. Besitzvermerk "Michaelis Steib" (um 1700) und alter Rundblindstempel. Vorsätze erneuert; ansonsten gutes, sauberes Exemplar. {BN#18488}
¶ VD 16, D 3060. Adams D 1201. BM-STC German 258. Stalla 1521. IA 158.063. De Backer/Sommervogel III, 304, 1.

Add to shortlist

Grimaudet, François. Paraphrase des droicts des usures et contracts pignoratifs:... ensemble des causes qui excusent de dol. Paris, chez Hierosme de Marnef & la veufue Guilllaume Cavellat, 1585. Paris, chez Hierosme de Marnef & la veufue Guilllaume Cavellat, 1585. 2 Teile in 1 Band. (16), 381, (35) SS. 52 SS. Mit 2 (wdh.) Holzschnittdruckermarken an den Titeln. Flexibler Pergamentband der Zeit mit verblaßtem hs. Rückentitel. Bindebänder fehlen. 8vo.

EUR 450.00

Dritte Ausgabe (EA 1577). - Abhandlung über den Wucher und das Schuldrecht. Der französische Jurist Grimaudet (1520-80) aus Angers "practicirte in seiner Vaterstadt, ward in derselben Conseiller au Presidial, und 1558 königlicher Advocat, wie auch des Hertzogs von Anjou und nachmahligen Königs Henrici III Rath und Requeten-Meister; da er denn in den damahligen Unruhen sich vor seinen König und die catholische Religion sehr eifrig bezeigte" (Jöcher). - Durchgehend leicht wasserrandig; einige hs. Anstreichungen der Zeit. {BN#13040}
¶ Hoefer XXII, 85. Jöcher II, 1185. Nicht bei Adams oder BM-STC French.

Add to shortlist

Paul III, Pope. Ein Sendbrieff, un[d] Vermanung zum Fride, Pabst Pauli... des Dritten, Römischer Keys. Maiestat, durch J. H. Legaten den Cardinal von Visen uberantwort. Darauff Römischer Keys. Maiest. Antwort. Newlich aus dem Latin verdeutscht. Anno 1543. [Nuremberg, Johann Petreius?], 1543. [Nuremberg, Johann Petreius?], 1543. 4to. (16) pp. (a4, B4). With 2 woodcut initials. Modern marbled wrappers.

EUR 450.00

One of four impressions made in the same year. Interesting correspondence between Pope Paul III and Emperor Charles V in connection with the European wars of the Reformation era preceding the Council of Trent. - VD 16 cites an edition with the same title with only 6 ff.; the only 8-leaf edition listed, printed in Strasbourg, departs in the spelling and setting of the title. Occasional slight brownstaining. {BN#15260}
¶ Cf. VD 16, K 357 (= D 1117).

Add to shortlist