Strauß, Johann (fils), Austrian composer (1825-1899). Autograph letter signed.

No place, [c. 1888].

8vo. 2 pp.

 3,500.00

To Emma Pollak, his wife's cousin, apologizing for having to refuse an invitation, as his wife Adele will go to Franzensbad to take the waters: "So geschieht immer mehr was uns Beide näher zusammenführt! In veritas Ihr aufrichtigster Verehrer und ziemlich nahe stehender Verwandter! Ihrer verführerischen Einladung zu widerstehen wäre nicht denkbar, wenn nicht Adele wegen ihrer leider noch immer grossen Nervosität Franzensbad dringend nothwendig hätte. Wenn wir uns in der einsamen, ruhigen Coburg zu zerstreuen versuchten da sprachen wir von unsern Sympathien für dies und Jenes sich in Wien Befindliches - aber in erster Linie wurde immer Emma der Gegenstand unserer Herzensergießung - der Bewunderung, Verehrung; für Sie zu schwärmen - wahrhaftig bezwingen Sie alle Welt - doch so aufrichtig Ihnen ergeben wie wir Beide dürfte wohl kaum möglich sein [...]".

On headed paper; small tear in centerfold.

Stock Code: BN#44701 Tag: