Jacquin, Joseph Franz von, Botaniker (1766-1839). Eigenh. Brief mit U.

Wien, 8. V. 1838.

1 S. 4to. Mit eh. Adresse (Faltbrief).

 600.00

An den Gynäkologen Ludwig Friedrich von Froriep: "Sie haben in Ihren vortrefflichen Notizen schon einige Mahle der in England leyder Statt findenden Kerzenvergiftung durch Arsenik erwähnt, theils aus der Lancet, theils aus nicht angegebenen Quellen. Diese Notizen lassen indessen diese Angelegenheit noch bey Weitem unaufgeklärt, und da es zu wünschen ist, daß bey der so ausgezeichneten Nützlichkeit der neuen Fortschritte in der Bereitung von Kerzen aus Stearin- und [...]säure, welches sich [...] über das ganze Nördliche und Mittel-Europa verbreiten wird, es der guten Sache nicht hinderlich werde, wenn allgemeines Mißtrauen in Hinsicht ihres Gebrauches für die Gesundheit veranlaßt wird; so fanden sich mehrere wissenschaftliche Freunde (die Ihnen großen Theils bekannt sind) mit mir bewogen, beyliegenden Aufsatz abdrucken zu lassen [...]".

Mit kleinem Ausschnitt durch Siegelbruch (geringf. Textberührung); stellenweise etwas fleckig und mit kleinen Randläsuren.

Stock Code: BN#41094 Tag: