[Caulet, François de / Vaucel, Louis Paul de (Hg.)]. Tractatus generalis de regalia in quatuor libros distributus, qui primum gallico sermone prodiit, nunc latine donatus auctior et correctior editur.

O. O. u. Dr., 1689.

(16), 570, (12) SS. Blindgepr. Schweinslederband der Zeit auf 4 Bünden über Holzdeckeln mit abgeschrägten Deckelkanten. 2 Schließen. Dreiseitiger Farbschnitt. 4to.

 250.00

Einzige lateinische Ausgabe dieser Abhandlung über königliche und kirchliche Insignien (Hoheitszeichen). "Traduction d'un ouvrage publie par L. Paul de Vaucel sous le titre suivant: Traité général de la Régale trouvé parmi les Memoires de feu M. de Caulet, èvêque de Pamiers, s. l. 1681" (Graesse).

Am Titel hs. Besitzvermerk der Benediktinerabtei Seitenstetten (Niederösterreich); am vorderen Innendeckel von derselben Hand Besitzvermerk des Stiftsprofessors Modestus Gererstorffer (dat. 1728).

Der hübsche Schweinslederband kaum berieben und wenig fleckig; insgesamt sauberes, gutes Exemplar.

VD 17, 3:306254P. Graesse VI, 182. Vgl. Barbier III, 800-c und 767-d.

Stock Code: BN#16484 Tags: , ,